Böhse Onkelz

 



Böhse Onkelz
  Startseite
  Über...
  Archiv
  1981/82 Demotapes
  1981 Kill the Hippies - Oi (Single)
  1982 Soundtracks zum Untergang II (Sampler)
  1984 Der Nette Mann
  1985 Böse Menschen - Böse Lieder
  1985 Mexico (EP/MCD)
  1986 No Surrender! Vol. 2 (Sampler)
  1987 Onkelz wie wir
  1988 & 2001 Kneipenterroristen
  1989 & 2001 Lügenmarsch
  1990 & 2001 Es ist soweit
  1991 Wir ham' noch lange nicht genug
  1992 Live in Vienna
  1992 Ich bin in dir (MCD/MS)
  1992 Heilige Lieder
  1993 Schwarz-Weiß (2LP/CD/MC)
  1994 Best Of - Gehasst, verdammt, vergöttert (2CD)
  1995 Finde die Wahrheit (MCD)
  1995 Hier sind die Onkelz
  1996 E.I.N.S.
  1997 Biographie CD
  1997 Live in Dortmund (2CD)
  1998 Terpentin (MCD)
  1998 Viva los Tioz
  2000 Dunkler Ort (MCD)
  2000 Ein böses Märchen...
  2001 Best of - Gestern war heute noch morgen (3CD)
  2002 Keine Amnestie für MTV (MCD)
  2002 Dopamin
  2004 Onkelz vs. Jesus (MCD)
  2004 Adios
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/maldoror

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Meine Gedichte und meine Musik
  The Residens COM
  The Residents UK
  Euroralph
  Necrobabes
  Black Flirt
  Ressurection Dead
  Buffy (Slayerverse)
  Buffy (TVS)
  GUSD - Böhse Onkelz
  Gegen das Rauchen!!!
  Borderline - Syndrom
  Borderline - Syndrom - Selbsttest
  
 
Onkelz wie wir... (1987, Metal Enterprises, LP/CD/MC)

1. Onkelz wie wir
2. Von Glas zu Glas
3. Erinnerungen
4. Bomberpilot
5. Dick + Durstig
6. Falsche Propheten
7. Am Morgen danach
8. Schöner Tag *
9. Heut Nacht
10. !**

*Das Lied "Schöner Tag" ist ein ganz anderes als das Lied "Schöner Tag, meine Oma ist tot" das auf der Erstsingle "Kill the Hippies - Oi" (1981) und den unveröffentlichten Demotapes (1981 - 1983) enthalten ist

**Instrumental
---
1. Onkelz wie wir

Hast Du auch schonmal Mama's Kleider probiert?
vor dem Spiegel in Strapsen onaniert?
Bist Du Vizepräsident - vom Kindermörderclub?
Hast Du als Kind schon Schwesters Puppen massakriert?
und Dir selbst hinters Ohr ein drei Sechser tätowiert
Ist Dein einzigster Freund - ein Gummipuppenkopf

Refrain:
Onkelz wie wir, die fantastischen Vier
Onkelz wie wir, die fantastischen Vier
Onkelz wie wir, die fantastischen Vier
Onkelz

Jürgen Bartsch heißt Dein Idol
Du magst ihn lieber noch als Alkohol
Heißt Dein Traumjob auch - Kindergärtnerin?
Hast Du auch schon mal Mama's Kleider probiert?
und vorm Spiegel in Strapsen onaniert?
Bist Du Vizepräsident - vom Kindermörderclub?
-
2. Von Glas zu Glas

Neulich traf ich eine Frau
sie war nicht schön, doch ich war blau
und wir kamen ins Gespräch
Doch nur reden wollt sie nicht
und ich sah ihr ins Gesicht
und plötzlich war mir alles ganz egal

Refrain:
Von Glas zu Glas wird sie immer schöner
Von Glas zu Glas sieht sie immer besser aus
Also los Mädchen, mach Schluß mit dem Gerede
Komm doch bitte mit zu mir nach Haus

Eines Morgens wacht ich auf, traute meinen Augen nicht
Was lag da neben mir ?
Ich griff vor lauter Frust gleich wieder zu mei'm Suff
und trank ganz schnell mal eins, zwei, drei, vier Bier
---
3. Erinnerungen

Hast Du wirklich dran geglaubt,
daß die Zeit nicht weitergeht?
Hast Du wirklich dran geglaubt,
daß sich alles um Dich dreht?
Man hat sich reichlich gehaun
und nie dazugelernt
Viel Alkohol, viel Fraun
Von der Wirklichkeit entfernt

Refrain:
Ich erinner mich gern an diese Zeit
Eine Zeit, die man nie vergißt
Doch ich muß mein Leben leben, meinen Weg alleine gehn
Machs gut, Du schöne Zeit - Auf Wiedersehen

Hast Du wirklich dran geglaubt,
daß die Zeit nicht weitergeht
Hast Du wirklich dran geglaubt,
daß sich alles um Dich dreht
Es war nicht alles Gold, was glänzte
und doch, es war schön
Es war nicht alles Gold, was glänzte
Du trägst Narben der Zeit, die nie vergehn
-
4. Bomberpilot

Über den Wolken fühl ich mich zu Haus
Ich suche mir in Ruhe die schönsten Plätze aus
Ich weiß, es ist gemein,
doch die Welt ist mir zu klein
Also laß mich bombardiern, bombardiern

Refrain (twice):
Ich bin Bomberpilot, ich bringe Euch den Tod
Ich bin Bomberpilot, Bomberpilot

10.000 Meter, schneller als der Schall
schau ich meinen Bomben nach und warte auf den Knall
Verwüsten und zerstörn ist alles, was ich kann
Und seh ich was, was mir gefällt, fang ich zu bomben an
-
5. Dick + Durstig

Refrain:
Wir sind dick, dick und durstig - dick und durstig
Wir sind dick, dick und durstig - dick und durstig

Was sind schon 120 Kilo - 120
Was sind schon 20 Flaschen Bier - 20 Flaschen

Wir warn schon immer etwas kräftig - etwas kräftig
Am Tresen fühln wir uns zu Haus - Schnaps und Bier
-
6. Falsche Propheten

Ganz egal, wie er auch heißt
Jeder Gott hat seinen Preis
Ich geb meinem Leben einen Sinn
und geb mich ganz den Onkelz hin

Bridge:
10 Gebote - lassen uns kalt
Nur leere Worte, wir sind Priester der Gewalt

Refrain:
Liebe Onkelz, macht mich fromm
Euer Wort will ich verkünden
ich sauf nur noch, ich rauf nur noch
Nur für Euch will ich noch sünden

Onkelz hält man für falsche Propheten
Glaubt an Euch selbst, hört auf zu beten
Befreit Eure Hirne von falschem Schein
Geht Eure Wege, Eure Wege allein
-
7. Am Morgen danach

Es gibt Tage, an denen trinke ich ziemlich viel
Leber, ärger Dich nicht, nenn ich dieses Spiel
Mein Körper und ich wir sind knallhart im Duell
Verliern tu nur ich, und das merk ich ziemlich schnell

Refrain:
Am Morgen danach gehts mir immer furchtbar schlecht
ich hab die ganze Nacht gezecht, und das nicht schlecht
Am Morgen danach nach diesem Alkoholgefecht
bin ich immer noch bezecht, mir gehts schlecht

Und immer wieder schwör ich mir, es war das letzte Mal
Ich sag dann zu mir selbst, ich rühr nie wieder etwas an
Am Morgen danach

Übelkeit hat mich jetzt eingeholt
Ich wünschte mir, ich wäre tot
Ich schließ die Augen, alles dreht sich
Ich bin voll, so voll und übergeb mich, übergeb mich
-
8. Schöner Tag

Mit Schnapps fing der Tag gut an
mit meinen Kollegen
hab ich den ganzen Tag im Rausch verbracht
wir ham den Tag zur Nacht gemacht

Refr.:
So ein schöner Tag
So ein schöner Tag
So ein schöner Tag

Zum Saufen braucht man keinen Grund
ich steck die Flasche in den Mund
zwei Kasten Bier, ´ne Flasche Korn
die Leber schreit, ich hab verlorn

Refr.:
So ein schöner Tag
So ein schöner Tag
So ein schöner Tag
-
9. Heut Nacht

Du sagtest, Du willst fort von mir,
doch jetzt bleibst Du für immer hier - bei mir

Refrain:
Heut Nacht, heut Nacht
wirst Du für immer bei mir sein
Heut Nacht wirst Du zu meiner Königin

Ich weiß nicht mehr, was es war
ich weiß nicht mehr, wie es geschah

Du mußt jetzt sterben, Du bist mein,
denn nur der Tod kann ewig sein
-
10. ! (instrumental)



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung